KTB-Infoheft

6 Im Hinblick auf die, sogar im Sportentwicklungsplan genannte, Leichtathletikhalle an der Uni, werden wir hier weiter an der Basis arbeiten, um allen gerecht werden zu können. Denn gerade im Winter müssen die Outdoor-Stunden auch indoor umgesetzt werden können. Vor allem aber wird diese Halle dem Leistungssport förderlich sein. Schwierig war die Zeit für die RSG und die Ballsportarten. Vor allem die Basketballer haben bis jetzt alle Hände voll zu tun, die Punktspiele zu verlegen und auch durchführen zu können. Viele Spieler hatten auch durch Corona oder Quarantäne ihre Ausfälle. Und in einer Mannschaft ist dies, wie wir wissen, schwer zu kompensieren. In der Tischtennis Abteilung konnten wir mit Julius Stahl einen weiteren Jugendtrainer engagieren, um auch hier weiter voranzukommen. Die Abteilung hat durch die Verteilung der Aufgaben auf mehrere Schultern den Verlust von Egon gut kompensieren können und sich sehr modern aufgestellt. Sicher auch ein gutes Zukunftsmodell, nicht die Arbeit an einer Person festzuhalten. Ebenfalls gab es einen Wechsel in der Volleyballabteilung. Klaus Lehrke gab Einwilligungserklärung zur Nutzung von Emailkontaktdaten für den Newsletter Wenn du auch weiterhin den Newsletter mit allen Neuigkeiten, Informationen und Ferienprogrammen des Kieler Turnerbund Brunswik von 1899 e.V. erhalten möchtest, dann sende doch bitte eine E-Mail an info@kieler-tb.de mit folgendem Text: „Ja, ich möchte auch weiterhin den Newsletter erhalten und damit auch weitere Informationen zum/vom Verein“. Dann nehmen wir dich gerne in den Verteiler auf! Dein Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen. K T B

RkJQdWJsaXNoZXIy MTczNTM1